Petition

Petition

BILDUNGSGERECHTIGKEIT UND GESUNDHEITSSCHUTZ IN DER PANDEMIE

- Posted in Petition by - Comments

Petition: Die Bundesregierung muss die erforderlichen finanziellen u. org. Mittel für die Landesregierungen bereitstellen, um die Beschulung in der SARS-CoV-2-Pandemie unter Gesichtspunkten des Gesundheitsschutzes durchführen zu können. Wir befinden uns in einem lange währenden Krisenmodus, der allen am System Schule Beteiligten kontinuierlich viel abverlangt. RKI-Präsident Prof. Dr. Lothar H. Wieler stellte bereits "mehrere hundert Ausbrüche in Schulen" (tagesschau.de, 23.10.2020) mit SARS-CoV-2 fest und betont die Wichtigkeit, die "Präventionsmaßnahmen in Schulen während der COVID-19-Pandemie. Empfehlungen des Robert Koch-Instituts für Schulen" [2] vom 12. Oktober 2020 anzunehmen, um Schaden fernzuhalten. Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat diese Empfehlungen bislang trotz aktuell ernster epidemischer Lage nicht umgesetzt. http://www.ler-nds.de/.cm4all/uproc.php/0/Publikationen%20etc./RKI-Praevention-Schulen.pdf?_=1757aa8b0d6&cdp=a