neue nichtinfektiöse Demonstrationsformen

enter image description here also ehrlich, um die virale Infektionsgefahr geht es wohl nicht wirklich - aber wo kämen wir dahin, wenn das Volk aufstünde!

Im FokusGesunde Rezepte aus FrankenVAG-Ticker NürnbergMein Nürnberg - NewsletterOnline flirten in NürnbergImmobilien in Nürnberg Startseite Region Nürnberg A73 bei Nürnberg blockiert: Herrmann besorgt wegen Aktion von "Corona-Gegnern" ERLANGEN/NÜRNBERGaktualisiert vor 5 Stunden Corona-Protest A73 blockiert: Herrmann besorgt wegen Aktion von "Corona-Gegnern" Die A73-Blockade von "Corona-Gegnern" besorgt Innenminister Joachim Herrmann. Es gebe eine "deutliche Eskalation", sagte er in Nürnberg.

aus infranken

A73-Blockade: "Corona-Gegner" sorgten am Mittwoch für einen Polizeieinsatz auf dem Frankenschnellweg bei Erlangen. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann kündigte konsequentes Durchgreifen an. Foto: Polizei Mittelfranken A73: Innenminister Herrmann verurteilt Autobahn-Blockade von "Querdenkern"

Ein wütender Minister - ohne Bezug zu Angemessenheit: Alle Beteiligten müssen dann mit harten Sanktionen rechnen. Dazu gehören neben entsprechenden Strafverfahren und einem möglichen Fahrerlaubnisentzug auch die Beschlagnahme der Fahrzeuge sowie die Prüfung, diese Fahrzeuge dauerhaft einzuziehen.